ANDY WICKART Haustechnik AG

Ingenieurbüro für Energie- und Haustechnik

Ihr Partner für zukunftsorientierte Gebäudetechnik

«Kompetenz, Erfahrung und innovative Lösungen mit Mehrwert»

Andy Wickart Haustechnik AG ist ein unabhängiges Ingenieurbüro für Energie-, Haustechnik und Beratungen. Wir planen und realisieren für Sie lösungsorientierte Projekte. Unser kompetentes Team ist motiviert und begleitet Sie von der Planung bis zur Ausführung.

 

News

Betriebsausflug nach Zürich

Osterwalder-Tower_200 Am Freitag, 14. Oktober 2016 wird die Andy Wickart Haustechnik AG mit einem neuen Server ausgestattet. Zugleich wird diese Zeit für einen Betriebsausflug nach Zürich genutzt.

Sponsoring

EVZ_Zugerunihockey_200 Nebst dem «Bronze Sponsoring» für den EVZ, unterstützt die Andy Wickart Haustechnik AG neu auch den Dachverband des «Zuger Unihockeys».

Insel Ufnau – Restaurierung „Haus zu den zwei Raben“

Ufnau-04_200 Es geht los! Baustart auf der schönen Klosterinsel.

Erfolgreicher Abschluss

abschluesse14_200 Wir freuen uns mit Philipp Gorra über seinen Erfolg und gratulieren ihm ganz herzlich zu seiner Leistung.

Weihnachtsessen 2015 – Firmagründer feiert seinen 60. Geburtstag

Andy 60_200 Wieder einmal mehr wurden die „Frauen und Mannen“ der Andy Wickart Haustechnik AG zu Weihnachten mit einem feinen Essen im schönen und gut ausgestatteten Aufenthaltsraum der Firma bedient. Gleichzeitig feierten sie aber auch den 60. Geburtstag des Firma Gründers Andy Wickart.

Event Knie’s Kinderzoo

Pinguine_200 Spannende Führungen, Giraffenfütterung und gute thailändische Küche - ein gelungener Event, welcher die Andy Wickart Haustechnik AG am 22. September 2015 erleben durfte.

Eröffnung Knie’s Kinderzoo

Elefanten_200 Am 7. März 2015 ist es soweit - der Elefantenpark Himmapan im Knie's Kinderzoo wird eröffnet. Nach 16 Monaten Bauzeit steht die rund 6'500 m2 grosse Anlage, welche neu auch ein Schwimmteich und ein Heim für Bullen bietet.

Skitag im Hoch Ybrig

ST2-Titel_200 Die Firma Andy Wickart Haustechnik AG verbrachte am Samstag, 28. Februar 2015 ein paar abwechslungsreiche Stunden abseits des Arbeitsalltages im Hoch Ybrig. Ob beim Skifahren, Schneewandern, Après-Ski oder Aufwärmen und Kartenspiel im warmen Restaurant - Spass hatten alle.